Messe Stuttgart: Jährlich 22.000 Aussteller und über eine Million Besucher

Automobil, Tourismus und Comics auf der einen, Logistik, Laser und Finanzen auf der anderen Seite – die Messe Stuttgart präsentiert sich als breit aufgestellter Standort. Als das sechstgrößte Messegelände in Deutschland ist das Areal sowohl Austragungsort für diverse Publikumsmessen als auch Fachmessen. Zu den bekanntesten Messen im B2C-Sektor gehören die Caravan, Motor und Touristik (CMT) sowie die Retro Classics. In der Vergangenheit beheimatete die Messe Stuttgart zudem die Comic Con Germany. Zu den Fachmessen zählen internationale Leitmessen wie

  • die Ausstellung für Metallbearbeitung (AMB),
  • die Bondexpo (industrielle Klebetechnologie),
  • die Invest (Finanzen und Geldanlage),
  • die LASYS (Laser-Materialbearbeitung) und
  • die Logimat (Distribution, Material- und Informationsfluss).

Die Mischung aus Publikums- und Fachmessen bescheren der Messe Stuttgart jährlich über eine Million Besucher. Das 120.000 Quadratmeter große Gelände bietet dafür mit insgesamt zehn Hallen, zu denen auch das Internationale Congresscenter Stuttgart (ICS) gehört, ideale Bedingungen. Die Verkehrsanbindung ist günstig und verfügt über eine direkte Anbindung an die A8, die B27 sowie den Flughafen und die S-Bahn. Besuchern, die mit dem PKW anreisen, stehen im nahegelegenen Parkhaus über 8.000 Parkplätze zur Verfügung.

Finanzen, Laser und Logistik auf der Messe Stuttgart

Software-Lösungen, automatisierte Lager- und Fördersysteme oder auch neue Sicherheitskonzepte: Die Logimat ist die Leitmesse für Distribution sowie Material- und Informationsfluss. In 2018 zählt die Messe während ihrer drei Veranstaltungstage insgesamt 55.000 Fachbesucher und 1.560 Aussteller. Über das breite Informationsangebot informiert die Messezeitung LogiMAT daily, die Besucher täglich kostenfrei an den Eingängen erhalten.

Ebenfalls sehr bedeutsam ist die LASYS, die über neue Technologie rund um die Laser-gestützte Materialverarbeitung informiert. Seit 2008 findet die dreitägige Messe bereits alle zwei Jahre in Stuttgart statt und verzeichnet wachsende Erfolge. In 2016 kamen 6.000 Fachbesucher aus den Bereichen Maschinenbau, Automobilbau, der optischen Industrie sowie aus Anlagen- und Apparatebau und der metallverarbeitenden Industrie zur LASYS. Unter anderem zeigt die Messe Anwendungsbeispiele zu den Schwerpunkten Laser-Mikrobearbeitung, Laserquellen, Laser-Makrobearbeitung sowie Strahlquellen.

Die Invest ist die größte Veranstaltung rund um Anlagethemen sowie Trends und neue Technologien innerhalb der Branche wie etwa Kryptowährungen. In 2018 nahmen über 12.000 Besucher an der Messe mit ihren über 140 verschiedenen Ausstellern teil. Ein Schwerpunkt der zweitägigen Veranstaltung liegt auf Fachbeiträgen und einem umfangreichen Bühnenprogramm, das in enger Kooperation mit renommierten Medienpartnern wie der ARD und dem Handelsblatt organisiert wird.

Messe Stuttgart – besucherstarke Publikumsmessen

Aus den Publikumsmessen sticht vor allem die CMT hervor, die seit ihrer Premiere 1968 kontinuierlich an Bedeutung gewonnen hat und in den vergangenen Jahren beständig über 200.000 Besucher zählte. An insgesamt neun Tagen zeigen bis zu 2.000 Aussteller aktuelle Trends und Produkte aus den Bereichen motorisierter und nicht-motorisierter Caravans sowie Vans und SUVs und Tourismus. Insbesondere das Themenspektrum zu Tourismus umfasst zahlreiche Unterpunkte wie

  • Länder,
  • Regionen,
  • Reiseveranstalter,
  • Reisebüros,
  • Busunternehmer,
  • Fluggesellschaften und

Ebenfalls von zentraler Bedeutung im Bereich der Publikumsmessen ist die Retro Classics mit über 50.000 Besuchern. Seit 2001 finden Oldtimer-Liebhaber in insgesamt acht Messehallen und damit auf über 100.000 Quadratmetern alles rund um historische Automobile. Ein Höhepunkt der Retro Classics sind die Verkaufsbörsen, bei denen die Besucher Oldtimer erwerben können. Zudem nutzen Automobilhersteller die Messe, um sich mit historischen Fahrzeugen einmal aus einer anderen Perspektive heraus präsentieren zu können.

Unter Frühjahrs- und Herbstmessen fassen die Betreiber der Messe Stuttgart zudem eine Reihe kleinerer Publikumsmessen zusammen. Zu den Veranstaltungen im Frühjahr zählen beispielswiese die Garten outdoor ambiente, Yogaworld, auto motor und sport i-mobility sowie der Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe. Im Herbst finden auszugsweise die Messen ANIMAL, Familie und Heim, SPIELEMESSE, Babywelt und die HOBBY & ELEKTRONIK statt.

Wenn auch Sie Ihr Unternehmen auf einer Messe in Stuttgart präsentieren wollen, unterstützen wir Sie gerne bei der Planung und Umsetzung Ihres individuellen Messestands. Mit 35 Jahren Erfahrung im Messebau bieten wir Ihnen eine Full-Service-Dienstleistung aus einer Hand – egal ob für einen extra großen Stand auf der Logimat oder eine Nummer kleiner auf einer der anderen Messen.

Fordern Sie gerne Ihr persönliches Angebot an.

Ihr Torsten Schäfer